Die Naturistengruppe stellt sich vor

 

Naturismus ist Natur genießen und das Hüllenlos

 

Nackt den Tag genießen und dabei in geselliger Runde sein, das gibt’s bei uns!

 

Wir verbringen den Sommer gerne zumeist auf der Wiener Donauinsel (Südteil) um die Sonne auf den ganzen Körper scheinen zu lassen.

 

Doch auch in der Lobau findet sich das eine oder andere Platzerl um nackt den Tag zu Genießen, insbesondere wenn’s recht heiß ist, dann da spenden mehr Bäume Schatten und das Wasser ist auch zumeist wärmer als an der neuen Donau.

 

Mit den Öffis oder auch dem Rad ab in die Natur und die Hüllen fallen lassen, damit auch die Alltagslast und den Stress! Einfach nur in geselliger Runde ungezwungen den Tag genießen und Sonne und damit Kraft für den anstrengenden Alltag tanken!

 

Im Winter treffen wir uns gerne in einer Therme (Wellnessbereiche sind meist FKK Bereiche) oder an einem FKK Tag in einem Bad um auch dann den Alltag etwas zu vergessen und mit Sauna und anderen Wellenessanwendungen zu entspannen.

 

Wir freuen uns immer über FKK Freunde jeden Alters, die mit uns nackt den Tag Genießen wollen, eine Vereinsmitgliedschaft ist dazu nicht Bedienung!

 

Wir lieben die Natur und damit den Menschlichen Körper wie er ist, ohne Vorurteile oder sonstigen Mobbings!

 

SGB FKK

 

Download
Die Naturismusgruppe in der SGB Freizeit
Microsoft Word Dokument 11.3 KB

Fotos:  © SGB FKK 2000 - 2020

 neuere Bilder unserer Aktivitäten weiter unten!


Erster FKK Tag im Mai 2020

Dechantlacke & Donauinsel Süd

Fotos: E. Weber (c) 2020


Fotos:  E. Weber (c) 2019